Ich bin

Jahre alt!

MAXIMALE LEISTUNG FÜR SIE

Verdreifachung des staatlichen Pflegegeldes

Mit MAXCARE Exklusiv können Sie Ihr staatliches Pflegegeld verdreifachen! Gönnen Sie sich die beste Pflege und ersparen Sie sich unnötige Kompromisse.

Beste deutsche Pflegezusatzversicherung

MAXCARE Pflegeversicherung

Vertrauen Sie auf den Stiftung Warentest-Testsieger:  MAXCARE Exklusiv überzeugte die Finanzexperten und erhielt 02/2020 die Auszeichnung GUT (1,6)!

Einfacher & schneller Onlineabschluss

Ihre MAXCARE Pflegezusatzversicherung schließen Sie in nur wenigen Schritten online ab. Sie können ganz bequem per PayPal zahlen!

Flexibel dank täglichem Kündigungsrecht

Testen Sie jetzt MAXCARE: Sie genießen maximale Flexibilität durch Ihr tägliches Kündigungsrecht! Wir möchten Sie durch unsere Leistungen überzeugen.

DIESE 5 VORTEILE BIETET IHNEN UNSERE PFLEGEZUSATZVERSICHERUNG

Pflegerisiken clever absichern

Die Wahrscheinlichkeit, im Laufe des Lebens pflegebedürftig zu werden, ist hoch. Statistisch gesehen ist jede zweite Frau und jeder dritte Mann davon betroffen. Tendenz weiter steigend. Die finanzielle Absicherung von Pflegerisiken ist daher extrem wichtig. Sie macht den Löwenanteil bei der privaten Altersvorsorge aus.

Aus gutem Grund: Wer sich nur auf die staatliche Pflegeversicherung verlässt, der bleibt häufig auf einem bedeutenden Teil seiner Kosten sitzen. Mit einer MAXCARE Pflegezusatzversicherung verringern Sie sofort wirksam und ganz einfach Ihren Eigenanteil.

Finanzierungslücken schließen

Trotz Reformbemühungen bleibt bei der Pflege ein großes Defizit bestehen: die gravierenden Finanzierungslücken. Immer noch decken die staatlichen Pflegeleistungen lediglich einen Teil der Kosten. Daran konnte auch das am 1. Januar 2017 in Kraft getretene PSG II – das sogenannte Pflegestärkungsgesetz II – nichts ändern.

Dank der MAXCARE Pflegezusatzversicherung schließen Sie jetzt ganz schnell und äußerst effizient die zahlreichen bestehenden Finanzierungslücken bei der staatlichen Pflegeversicherung.

Eigenes Vermögen schonen

Wer sich in seinem Leben etwas aufgebaut hat, der möchte das gern weitergeben. Pflegebedürftigkeit kann einem da schnell einen Strich durch die Rechnung machen. Denn die Pflegekosten sind immens: Bevor man sich versieht, schmelzen die finanziellen Reserven dahin, sodass am Ende oft nicht mehr viel vom Ersparten übrig bleibt.

Dazu kommt noch: Gemäß der gesetzlichen Anspruchslage gegen erwachsene Kinder besteht eine Einstandspflicht für pflegebedürftige Eltern (§§ 160 ff. BGB), sodass auch noch das Vermögen der Kinder in Mitleidenschaft gezogen werden kann. Vorsorge tut ganz klar not: Mit MAXCARE schützen Sie Ihr Vermögen – und das Ihrer Lieben.

Bestmögliche Pflege genießen

Jeder wünscht sie sich, aber nicht jeder erhält sie: perfekte Pflege. Alleine die Unterbringung in einem Pflegeheim verursacht hohe Kosten. Monatlich 3.000 Euro sind keine Ausnahme, sondern eher die Regel. Über die Jahre kommen so rasch sechsstellige Summen zusammen (in nur 5 Jahren bereits rund 100.000 Euro).

Wer nicht vom Pflege- zum Sozialfall werden will und lieber in den Genuss erstklassiger Fürsorge kommen möchte, der sorgt vor. Mit der MAXCARE Pflegezusatzversicherung machen Sie aus einer staatlichen eine stattliche Pflegeleistung: Je nach Tarif verdoppeln oder verdreifachen Sie Ihren gesetzlich zustehenden Betrag!

Zusätzliches Plus: Auf Wunsch erhalten Sie auch Extraleistungen, welche ausschließlich gesetzlich Versicherten verwehrt bleiben.

Schutz ohne Wartezeiten

Bei MAXCARE erhalten Sie Ihren Wunschtarif ohne Wartezeiten. Sie genießen vom ersten Tag das Privileg eines deutlich erweiterten Pflegeschutzes. Äußerst praktisch: In unserem Kundenportal haben Sie jederzeit Zugriff auf Ihre Vertragsunterlagen. Dank unserer Schnellregulierung können Sie Ihre Ansprüche einfach einreichen.

Gut zu wissen: Ihr MAXCARE Versicherungsschutz gilt weltweit.

JETZT EINFACH ABSCHLIESSEN

1. EINFACH BERECHNEN

Ermitteln Sie Ihren Tarif mit nur
wenigen Klicks!

2. EINFACH AUSFÜLLEN

Füllen Sie Ihren Antrag
unkompliziert online aus!

3. EINFACH PROFITIEREN

Genießen Sie sofort den
besten Pflegeschutz!

IHRE MAXCARE TARIFE IN DER ÜBERSICHT

  • Stationäre Pflege

  • Pflegegrad 1-5

  • 225 €
  • 451 €
  • 676 €
  • 901 €
  • Ambulante Pflege

  • Pflegegrad 1

  • 31 €
  • 63 €
  • 94 €
  • 125 €
  • Pflegegrad 2

  • 79 €
  • 158 €
  • 237 €
  • 316 €
  • Pflegegrad 3

  • 136 €
  • 273 €
  • 409 €
  • 545 €
  • Pflegegrad 4

  • 182 €
  • 364 €
  • 546 €
  • 728 €
  • Pflegegrad 5

  • 225 €
  • 451 €
  • 676 €
  • 901 €
  • Weitere Tarifdetails

  • Beitragsbefreiung im Leistungsfall

  • JA
  • JA
  • JA
  • JA
  • Nachversicherungs­garantie

  • JA
  • JA
  • JA
  • JA
  • Versicherungsdynamik

  • 5% (alle 3 Jahre)
  • 5% (alle 3 Jahre)
  • 5% (alle 3 Jahre)
  • JA
  • Geltungsbereich

  • weltweit
  • weltweit
  • weltweit
  • 5% (alle 3 Jahre)
  • Assistanceleistungen

  • JA
  • JA
  • JA
  • weltweit
  • Optionale Leistungs­dynamik im Pflegefall

  • 10% alle 3 Jahre (optional)
  • 10% alle 3 Jahre (optional)
  • 10% alle 3 Jahre (optional)
  • 10% alle 3 Jahre (optional)

IHRE MAXCARE PFLEGELEISTUNGEN KONKRET

Obwohl die meisten Menschen im Pflegefall so lange wie möglich zu Hause bleiben wollen, decken die Pflegeerstattungen aus den öffentlichen Kassen in den meisten Fällen nicht die tatsächlich anfallenden Kosten. MAXCARE setzt genau hier an: Denn die Verdoppelung oder Verdreifachung der staatlichen Leistungen durch die private Pflegezusatzversicherung sorgt hier für Abhilfe. Eine sinnvolle Option: Bei der MAXCARE Tarif Verdoppelung und Verdreifachung erhalten Sie zusätzlich eine Extraleistung, sobald sie durch einen Unfall pflegebedürftig werden.

Lässt es der körperliche und geistige Zustand eines Menschen nicht mehr zu, dass er im häuslichen Umfeld „rund um die Uhr“ gepflegt werden kann, wird eine stationäre Pflege notwendig, die pro Monat ohne weiteres rund 3.000 Euro kosten kann – wenn man nicht über eine Pflegezusatzversicherung wie MAXCARE verfügt und mit eingestuftem Pflegegrad 2 beispielsweise statt 770 Euro im Monat von seiner Pflegekasse 901 Euro an unterstützenden Leistungen erhält. So wird die Pflege – auch im stationären Bereich – deutlich besser bezahlbar.

Beim Thema Pflegefall gehen die meisten von uns davon aus, dass nur Ältere davon betroffen sind. „Das ist ja noch lange hin“, so der Tenor. Aber auch junge Menschen können von heute auf morgen zum Pflegefall werden. Ein Unfall… und das Leben steht schlagartig Kopf. Plötzlich muss ein junger, unabhängiger Mensch von anderen gepflegt werden. Das belastet nicht nur körperlich und seelisch, sondern auch finanziell. Egal was die Zukunft bringt, MAXCARE steht Ihnen im Pflegefall mit dem Versicherungsschutz immer zuverlässig zur Seite. Bewahren Sie sich Ihre Selbstständigkeit und informieren Sie sich über unser Leistungsangebot.

» weitere Informationen zur MAXCARE Unfallversicherung finden Sie hier

Lassen Sie sich nicht einschränken. Wo immer Sie gerade sind oder Leben möchten: Unsere private Pflegeversicherung ist weltweit für Sie da. Ganz gleich wo Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthaltsort oder offiziellen Wohnsitz haben. Das Einzige, was Sie für den Erhalt Ihrer Geldleistungen aus der Pflegezusatzversicherung DFV-DeutschlandPflege brauchen, ist eine deutsche Bankverbindung. Das heißt, Sie benötigen eine IBAN mit dem Länderkennzeichen „DE“ für Deutschland und eine deutsche Bankleitzahl. Alle Geldleistungen werden von uns ausschließlich in Euro erbracht.

Im Falle des Pflegefalles sind die finanziellen Belastungen enorm. Um die hohen Kosten zu bewältigen, benötigen die Pflegebedürftigen jeden Cent. Trotzdem müssen Betroffene bei vielen Versicherungsgesellschaften auch im Pflegefall die Beiträge zur Pflegezusatzversicherung weiterhin bezahlen – nicht so bei MAXCARE. Wir haben eine konsequent faire Lösung gefunden: Sobald der Leistungsfall eintritt, was bei uns bereits ab dem Pflegegrad 1 der Fall ist, sind Sie als versicherter Kunde von der Beitragszahlung befreit.

MAXCARE Pflegezusatzversicherung

Maximaler Pflegeschutz, maximale Zufriedenheit.

ONLINE ABSCHLIEßEN

HABEN SIE FRAGEN? HIER FINDEN SIE ANTWORTEN!

Wir haben für Sie die häufigsten Fragen und Antworten zusammengestellt. Sollte Ihre Frage nicht dabei sein, kontaktieren Sie uns bitte. Wir helfen dann gern weiter!

Wann habe ich Anspruch auf Leistung?

Bei einer MAXCARE Pflegezusatzversicherung erhalten Sie Leistungen, sobald während Ihrer Vertragslaufzeit ein Versicherungsfall eintritt. Frühestens ab dem Tag, an dem ein Gutachter des medizinischen Dienstes der Krankenversicherung (MDK oder MEDICPROOF) Ihre Pflegebedürftigkeit in einem Gutachten feststellt.

Dieses Gutachten nimmt Ihre Krankenversicherung als Grundlage, um Sie in einen gesetzlichen Pflegegrad einzustufen. Anschließend erhalten Sie von Ihrer Krankenkasse einen Pflegebescheid. Diese Unterlagen reichen Sie uns bitte ein, zusammen mit der Meldung des Versicherungsfalls. Sobald wir Ihre Unterlagen erhalten haben und den Leistungsfall feststellen, leisten wir unverzüglich Zahlungen an Sie – spätestens jedoch innerhalb von 48 Stunden.

Gibt es eine Wartezeit zu beachten?

Nein. Sobald der Leistungsfall einer Pflegebedürftigkeit eintritt, brauchen Sie keine Beiträge mehr für Ihre MAXCARE Pflegezusatzversicherung zu bezahlen.

Muss ich meinen Beitrag im Pflegfall weiter zahlen?

MAXCARE passt sich flexibel Ihren Bedürfnissen an. Wählen Sie zwischen 30, 60, 90 oder 100% Kostenerstattung. Steigen Sie mit einem Basis-Tarif ein oder setzen Sie gleich auf den leistungsstarken Testsieger der Stiftung Warentest: MAXCARE Exklusiv.

Unser Basis-Tarif ist für Einsteiger die richtige Wahl, hier erstatten wir Ihnen 30% der Kosten. Für mehr Kostenerstattung können Sie in die Tarife Komfort (60%) oder Premium (90%) wechseln. Sie wollen die beste Zahnzusatzversicherung Deutschlands mit maximaler Kostenerstattung? Dann wählen Sie MAXCARE Exklusiv und wir erstatten Ihnen Ihre Kosten in jedem Fall zu 100%.

Steigen meine Beiträge im Alter?

Nein. Bei den vier MAXCARE Tarifen Basis, Komfort, Premium und Exklusiv kommt es lediglich auf das Eintrittsalter an. Mit zunehmendem Alter steigt Ihr Beitrag nicht.

Gibt es eine Leistungsdynamik?

Sie können sich bei Abschluss Ihrer MAXCARE Pflegezusatzversicherung für eine sogenannte Leistungsdynamisierung entscheiden. Dadurch wird – sobald der Versicherungsfall eintritt – das vereinbarte Pflegegeld alle drei Jahre um 10% erhöht.

Das Schöne: Sobald Sie in einen neuen Pflegegrad eingestuft werden, können Sie die durch die Leistungsdynamik erworbenen Erhöhungen in absoluten Beiträgen auf den neuen Pflegegrad übertragen lassen.

Was ist die Pflegepflichtversicherung?

Jemand gilt als pflichtversichert, wenn er bei einer deutschen Krankenversicherung (GKV) versichert ist oder Versicherungsschutz bei einem privaten Krankenversicherer (PKV) genießt. Mit MAXCARE als freiwillige Pflegezusatzversicherung lassen sich diese beiden Versicherungsschutzarten sinnvoll ergänzen. Jeder, der gesetzlich oder privat krankenversichert ist, kann also von MAXCARE profitieren.

Sie haben noch Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Kostenlose Hotline: Mo – Sa von 09:00 – 19:00 Uhr

TESTEN SIE MAXCARE

Machen Sie keinerlei Kompromisse im Pflegefall. Vertrauen Sie dem Testsieger: MAXCARE Pflegezusatzversicherung wurde von der Stiftung Warentest ausgezeichnet und der Exklusiv-Tarif überzeugte 11/2017 mit der Note GUT (1,6).

Als starker Partner von DEUTSCHE FAMILIENVERSICHERUNG sorgen Sie mit uns heute schon optimal für alle Eventualitäten von morgen vor. Denn obwohl die meisten Menschen im Pflegefall so lange wie möglich zu Hause bleiben wollen, decken die Pflegeerstattungen aus den öffentlichen Kassen in den meisten Fällen nicht die tatsächlich anfallenden Kosten.

Sichern Sie sich deshalb am besten direkt die bestmögliche Pflegebehandlung. Verdoppeln oder verdreifachen Sie Ihr staatliches Pflegegeld und lassen Sie sich nicht einschränken: Unsere private Pflegeversicherung ist weltweit für Sie da. Wo immer Sie auch gerade sind oder leben möchten. Und das Beste zum Schluss: Sobald der Leistungsfall eintritt, sind Sie als versicherter Kunde bei uns von der Beitragszahlung befreit – so geht maximaler Versicherungsschutz heute!

  • Einfacher Onlineabschluss – täglich kündbar
  • Attraktive Prämie: 15 € Amazon Gutschein
  • Perfekte Ergänzung für gesetzlich und privat Versicherte
  • Schadensregulierung innerhalb von 48 Stunden

* Teilnahmebedingungen Amazon Gutschein Aktion

Wer einen Vertrag über die Tarife DeutschlandPflege Premium oder Exklusiv zum ersten Mal abschließt, erhält unter den nachfolgenden Bedingungen einen 15 € Amazon.de-Gutschein in dem DFV-Kundenportal oder per E-Mail. Der Amazon.de Gutschein wird 2 Monate nach Versicherungsbeginn ausgehändigt. Sollten Sie zum Beispiel den Versicherungsbeginn auf den 01.08.2020 festlegen, wird der Gutschein Mitte Oktober 2020 ausgehändigt, sofern der Vertrag bis dahin nicht gekündigt und der Beitrag regelmäßig gezahlt wurde. Eine Barauszahlung des Gutscheins ist ausgeschlossen.